03. 07.
2014

Fußball WM Fieber mit Deutschlandkeksen, Fußballkuchen, Erdbeerbowle…

IMG_3836

Die Vorrunde und das Achtelfinale sind geschafft und jetzt geht es in das Viertelfinale.

Wir als fußballbegeisterte Familie fiebern diesem Ereignis schon entgegen und lieben es, gemeinsam mit Freunden zu jubeln und zu zittern.

Das Spiel Deutschland:USA wurde bei uns geschaut und so habe ich mir schon vorab Gedanken gemacht, was es zum Essen gibt und wie ich alles dekoriere.

Was bietet sich mehr an, als Burger? Aber nicht nur bei diesem Spiel sind sie super geeignet, sondern generell wenn eine größere Truppe versorgt werden will.

Es lässt sich alles schon prima vorbereiten und lediglich die Burger und die Brötchen müssen auf den Grill.

Sonst bereiten wir das Fleisch für die Burger selbst zu, aber bei 40-50 Stück wird mir das doch ein bisschen zuviel..

Klein und Groß kann sich seinen Burger so zusammenstellen, wie er ihn am liebsten mag.

Fotos davon zeige ich Euch lieber nicht..Davon aber gerne von den anderen leckeren Sachen:

Ich habe noch einen lockeren Marmorkuchen in einer Fußballform gebacken.

IMG_3821

und kleine Plätzchen in Flaggenform, die ich in schwarz-rot-gold mit einer Glasur verziert habe.

Es ist gar nicht so einfach, schwarze Lebensmittelfarbe zu finden, aber bei Amazon bin ich dann fündig geworden, schaut mal:

IMG_3828

Dazu habe ich noch eine leckere Erdbeerbowle gemacht

IMG_3744

IMG_3831

Damit niemand am nächsten Morgen Kopfschmerzen bekommt, habe ich sie nur mit Wein und Sekt zubereitet. Und zwar wie folgt:

3 Schälchen, möglichst kleine Erdbeeren (ich hatte ganz tolle, die mir ein Freund vom Biobauern mitgebracht hat), putzen, halbieren und in ein Bowlegefäß tun.

Die Beeren großzügig mit braunem Zucker bestreuen und ein paar Minzzweige und Scheiben von 2 Biolimetten darauflegen.

Darüber etwas Erdbeersirup oder wer es etwas frischer mag, auch Rharbarbersirup geben.

Diese Mischung für ca. 2 Stunden so stehen lassen und dann eine Flasche trockenen Weißwein darüber gießen

Das Gefäß abdecken und kühl stellen.

Kurz vor dem Servieren die Limettenscheiben und die Minze entfernen und 2 Flaschen Sekt oder Prosecco (ich habe trockenen genommen) darüber gießen.

Noch einmal mit Limettensaft und oder Sirup abschmecken und dann genießen.

Für die Kids gab es Erdbeer- oder Holunderschorlen nach Wahl

schorle

Das Knabberzeug und die Schokinervennahrung habe ich in kleine Pocornbehälter getan, die ich vorher mit Fußballtattoos etwas aufgehübscht habe.

Fußi

Vielleicht konnte ich Euch ein paar Tipps und Anregungen geben.

Viel Spaß beim Fußball schauen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.