09. 10.
2014

Kürbis… Kürbissuppe… Kürbisfest

Hallo, ich wünsche Euch einen tollen und sonnigen Herbsttag! Heute habe ich ein schnelles und natürlich super leckeres Kürbissüppchen für Euch und einen Kurzbericht und viele tolle Fotos von einem Kürbisfest.

IMG_5223

Eigentlich koche ich Kürbissuppen immer nach Lust und Laune..mal mit Ingwer, mal ohne, mal mit Orangensaft, mal mit Kokosmilch, mal mit…

Ich habe ein Rezept ausgesucht, was uns sehr gut schmeckt, aber etwas scharf ist. Solltet Ihr kleine oder nicht so experimentierfreudige Kinder haben, lasst den Ingwer beim Kochen einfach weg und gebt ihn ganz fein gehobelt auf Euren Teller.

Für 6 Portionen braucht man folgende Zutaten:

  • 1400 g Hokkaidokürbis (nach Entkernen und Schneiden)
  • 1 Zwiebel
  • 5 cm Ingwer
  • 2 EL Butter
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 500 ml Kokosmilch
  • 1 Zitrone ausgepresst
  • Pfeffer, Salz, Sojasauce zum Abschmecken

Die Kürbisse (bei mir waren es 2 mittelgroße) gründlich waschen und braune Stellen herausschneiden. Anschließend den Kürbis aufschneiden und entkernen und mit Schale in kleine Würfel schneiden. Diese dünstet Ihr zusammen mit der gewürfelten Zwiebel und dem kleingeschnittenen Ingwer in der Butter an. Danach gießt Ihr die Gemüsebrühe auf, aber nur soviel, dass das Gemisch bedeckt ist. Dann kocht Ihr die Masse bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten, bis der Kürbis weich ist. Jetzt muss die Suppe nur noch fein püriert und abgeschmeckt werden.

Lasst es Euch schmecken!

Kürbis 1

IMG_5042

IMG_4468_2

 

Das Kürbisfest findet bis zum 2. November täglich auf dem Erlebnishof Klaistow statt. Klaistow liegt in Brandenburg, südwestlich von Berlin. Dort gibt es, wie der Name schon erwähnt…Kürbisse OHNE Ende: Als Skulpturen, die zwar schön anzusehen sind, aber für mein Empfinden, obwohl es sich nur um Zierkürbisse handelt, schon eine Materialverschwendung sind. Zwei davon zeige ich Euch dennoch:

Kürbis2

Toll fand ich allerdings die Übersicht über sämtliche existierende Kürbisarten. Ich hätte vielleicht mit 15 oder 20 gerechnet, aber das es soviele sind, hätte ich nie gedacht.

IMG_5135

IMG_5132

Ansonsten gibt es dort viele Spielgeräte für die Kids, 2 große Rutschen, jede Menge zu essen rund um das Thema Kürbis, wie Kürbissuppe, Kürbiseis, Kürbisrösti und leckere gebrannte Kürbiskerne in 4 verschiedenen Geschmacksrichtungen (Natur, mit Salz, Chili, unser Favorit: Zucker und Zimt).

Kürbis0

IMG_5213

Und ein paar Kunstwerke zum Bestaunen.

IMG_5183

 

IMG_5185

IMG_5186

IMG_5184

Da ich vor lauter Begeisterung zu viele Hokkaido Kürbisse gekauft habe, zeige ich Euch in den nächsten Tagen noch eine süße (im wahrsten Sinne..) Rezeptidee für Kürbisse. Also schaut wieder vorbei, ich freue mich!

Liebe Grüße, Sabrina

2 Kommentare zu “Kürbis… Kürbissuppe… Kürbisfest

  1. Liebe Sabrina,

    Du hast mir mit deinen tollen Bildern richtig Lust auf Kürbis gemacht und ich habe gleich dein Süppchen getestet…..hatte allerdings keine Sojasauce mehr, habe aber noch eine kleine Chilischote “reinpüriert”. War super lecker und hat auch den Kindern geschmeckt.
    Schnell zubereitete Rezepte finde ich immer gut…
    Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.