30. 12.
2016

Ein Hoch auf Euch mit einem leckeren Gincocktail

Das Jahr 2016 neigt sich dem Ende zu und so richtig schlimm finde ich das irgendwie nicht!!
Aber wie sieht der Beginn eines neuen Jahres aus?
Jedes Jahr fassen wir gute Vorsätze, um sie dann genauso schnell wieder zu vergessen. Das möchte ich mir für das Jahr 2017 gar nicht vornehmen, denn es muss ja nicht gleich stressig beginnen. Vielmehr möchte ich mich im neuen Jahr von Sachen trennen, die mich 2016 belastet haben.

Ich möchte mehr von dem tun, was MIR guttut. Mehr Zeit mit den Liebsten verbringen und mir pro Tag -sei es nur eine klitzekleine- Auszeit gönnen. Ich möchte mich ausgewogener ernähren, mehr Sport treiben und im wahrsten Sinne des Wortes “happy” und gesund in das neue Jahr starten.

Das sind genau die Sachen, die ich auch Dir an´s Herz legen möchte: Fühl Dich wohl in Deiner Haut, vergleiche Dich nicht mit angeblich schöneren, schlankeren oder erfolgreicheren Menschen. Schaue auf Deine Stärken und baue sie aus. Verstelle Dich nicht für andere, sondern denke an Dich! Das hat überhaupt nichts mit Rücksichtslosigkeit zu tun. Denn Du wirst für Deine Familie und Deine Freunde viel wertvoller, wenn Du mit Dir im Reinen bist!!!

Aber bevor LovelyLink im Januar mal auf Törtchen verzichtet, möchte ich mit diesem Granatapfel Gin Cocktail gemeinsam mit Euch anstoßen und “danke” sagen:

Danke! Danke! Danke! Dass Ihr da seid und mich mit Euren Klicks und Euren lieben Kommentaren auf dem Blog, auf Facebook und auf Instagram immer wieder auf´s Neue motiviert.

Rezept für 2 Drinks:

  • 60 ml Hendricks Gin
  • 50 ml Monin Limetten Sirup
  • 50 ml Granatapfelsaft
  • Granatapfelkerne zum Garnieren

Die Zutaten in einen Cocktailshaker geben, kurz durchschütteln und auf 2 Gläser verteilen, mit Sodawasser auffüllen , crushed ice dazugeben. Dann nur noch mit den Granatapfelkernen und einem Rosmarinzweig dekorieren und hinunterschlürfen.

Ich freue mich auf viele schöne gemeinsame Momente im Jahr 2017 mit Euch!

 

Cheers und alles Liebe,

Sabrina

 

13 Kommentare zu “Ein Hoch auf Euch mit einem leckeren Gincocktail

  1. Liebe Sabrina,
    Gin und gute Vorsätze passen perfekt zusammen, finde ich!
    Ich bin ja nicht so’n Vorsatz-Typ, sondern versuche, mir das ganze Jahr über treu zu bleiben. Umso besser funktioniert es dann meiner Meinung nach auch mit allen, die einem wichtig sind. Und über die Beziehung zu denjenigen, bei denen man das Gefühl hat, sich verstellen und eine Rolle spielen zu müssen, kann ja in dem Zusammenhang dann ja mal ernsthaft nachdenken.
    In diesem Sinne…
    Cheers! (bei mir heute noch ohne Alkohol, aber morgen wieder ;))
    Deine Nadine

    1. Meine Liebe, dann machst Du ja alles ganz richtig!! Ganz genau, gute Vorsätze bringen nicht viel, sondern klare Strukturen und eine möglichst einheitliche Linie das ganze Jahr hinüber sind auf jeden Fall sinnvoll. Ich muss auch immer daran arbeiten und manchmal ist es einfach wichtig, sich auf das Wesentliche zu besinnen! In diesem Sinne: Auf ein tolles gemeinsames 2017!!

  2. Und ich sage DANKE für die Inspiration, die Du uns – Deinen Leserinnen und Lesern – mit Deinen wunderschönen Aufnahmen und einfallsreichen, superleckeren Rezepten bescherst. Ich freue mich auf Neues von lovelylink in 2017!!!!!!

    1. Liebste Ela, ganz ganz lieben Dank an Dich! Du bist ja diejenige, die mich überhaupt dazu gebracht hat, den Mut zu fassen und einen Blog zu schreiben. Dafür danke ich DIR! Und ich freue mich auf ein Jahr 2017 mit Dir und Deinen lieben und ermutigenden Kommentaren! Viele Küsse

  3. Ach ist das süß von Dir!! Ich freue mich auch und im Januar geht es ganz gesund, aber superlecker weiter!! Ganz liebe Grüße

  4. Liebe Sabrina!
    Schöne, wahre Worte!
    Ich habe mir auch vorgenommen, mir für 2017 nichts konkretes vorzunehmen. Wie wichtig es ist, gesund zu sein und Zeit mit der Familie verbringen zu dürfen, hat mir dieses Jahr gezeigt.
    Werde versuchen, alles etwas bewusster anzugehen, auch mal ” 5″ gerade sein lassen und mehr alles zu genießen.
    Sei es im Sport, lecker essen, kochen oder ein gutes Buch!
    Dir und Deiner Familie wünsche ich einen guten Rutsch ins neue Jahr und ich freue mich auf deine tollen neuen Sachen in 2017!
    Bis dahin alles liebe, Anette

    1. Liebe Annette, ganz genau das habe ich damit gemeint! Nicht diäten, sondern bewusst essen und genießen! Nicht Sport gezwungenermaßen treiben, sondern so dass es guttut und Spaß macht! Sich mit Freundinnen treffen, weil es schön ist, aber auch nein sagen können,wenn es an dem Tag nicht passt!! Ich glaube wir sind auf dem richtigen Weg!! Guten Rutsch für Euch und ganz liebe Grüße Sabrina

  5. Liebe Sabrina,
    das hört sich doch alles wunderbar an – ich wünsche dir von Herzen, dass du vieles davon im Alltag umsetzen kannst.
    Da ich ja häufig in deiner Nähe bin, werde ich deine Bedürfnisse im Auge behalten;-)
    Morgen freue ich mich auf einen fröhlichen Jahreswechsel, den ein oder anderen Gin-Cocktail und viel gemeinsame Zeit in 2017.
    Bleib wie du bist!
    Miri

    1. Liebe Miri, wie lieb von Dir! Ich freue mich heute auch auf eine tolle und ausgelassene Party und es gibt tatsächlich Gincocktails zu schlürfen. Ich freue mich auch auf viele gemeinsame Stunden! Bis gleich!!!

  6. Liebe Sabrina,

    das hast du schön geschrieben!

    Ich wünsche dir und deiner Familie ein wundervolles neues Jahr 2017 mit vielen glücklichen Momenten!

    Bis bald

    Lg Elif

    @ viel Spaß morgen liebe Miri&Sabrina

    1. Liebe Elif, vielen lieben Dank! Euch wünsche ich auch einen wunderschönen Abend und ein tolles, erfolgreiches, liebevolles und gesundes Jahr 2017. Bis bald, Sabrina

  7. Liebe Sabrina,

    das sind schöne Schlussworte zum Jahresende und ich hoffe auch , dass du einen Großteil davon umsetzen kannst……nichtsdestotrotz freue ich mich schon darauf, das ein oder andere Mal mit dir/euch zu sündigen…..

    In diesem Sinne happy new year und ich bin gespannt auf viele neue Beitrage von dir in 2017!!!!

    Liebe Grüße

    Tina

    1. Liebe Tina, ich freue mich total über Deine Worte! Natürlich sündigen wir! So ganz enthaltsam möchte ich ja dann doch nicht leben 🙂 Allerliebste Grüße und let´s party

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.