27. 07.
2016

Lavendelsirup

Schon der Blick in meinen Vorgarten verr├Ąt: Ich liebe Lavendel!
Der tolle Duft der Bl├╝ten┬áund die Hummeln, die in den Str├Ąuchern herumschwirren, haben etwas Beruhigendes f├╝r mich.

Lavendelbl├╝tensirup_by-LovelyLink_

Jedes Jahr habe ich kurz vor dem Abbl├╝hen die Bl├╝ten gepfl├╝ckt und getrocknet. Zu kleinen Str├Ąu├čchen verpackt eignen sie sich prima zum Hineinlegen in den Kleiderschrank oder als Deko f├╝r ein Geburtstagsgeschenk.

Lavendelbl├╝tensitup_by-LovelyLink_27

In einer Zeitschrift habe ich gelesen, dass in┬áFrankreich viel mit Lavendel gekocht und gebacken wird und habe schon die ganze Zeit ├╝berlegt, was ich aus meinem Wildwuchs zaubern kann. Als wir k├╝rzlich┬áessen waren, wurden mir die ├╝blichen┬áAperitifs “Aperol Spritz” und┬á“Hugo” angeboten. Ganz sch├Ân langweilig, oder? Da kam mir die Idee f├╝r dieses Rezept.
Den Lavendelsirup k├Ânnt Ihr┬áaufgegossen mit Mineralwasser oder Prosecco genie├čen. Er schmeckt blumig leicht, fein zitronig und im Abgang ganz leicht zimtig, finde ich.
Und das Beste ist: Die Zubereitung ist kinderleicht.
Ein Glas Cr├ęmant mit dem Sirup ist auf jeden Fall mein Sommergetr├Ąnk 2016 und wurde von allen freiwilligen Testern f├╝r super lecker befunden.

Focaccia_by-LovelyLink_2-2

Lavendelsirup:

  • 1 Liter stilles Wasser
  • 750 g Zucker
  • Saft von 2 Biozitronen
  • 1/2 Biozitrone in Scheiben
  • 2 Handvoll “echte” Lavendelbl├╝ten (Angustifolia) unbehandelt
  • 5 g Zitronens├Ąure

Das Wasser zum Kochen bringen und auf ca. 50 ┬░ abk├╝hlen lassen. Dann den Zucker gut unterr├╝hren, bis er sich aufgel├Âst hat. Dann den Zitronensaft, die Zitronenscheiben, die Zitronens├Ąure und den Lavendel dazugeben. Diese Mischung in einem Gef├Ą├č luftdicht verschlie├čen und an einem k├╝hlen Ort zwei┬áTage durchziehen lassen.

Lavendelbl├╝tensirup_by-LovelyLink_5

Dann werden die Lavendelbl├╝ten ausgesiebt und der Sirup durch ein K├╝chentuch gegossen. Jetzt k├Ânnt Ihr ihn abschmecken. Auch jetzt kann man noch Zucker oder Zitronens├Ąure dazu geben. Dabei einfach kurz erhitzen und fertig ist der Lavendelsirup, der sich ├╝brigens auch prima verschenken l├Ąsst.

 

Lavendelbl├╝tensirup_by-LovelyLink_16-2

Viel Spa├č beim nachkochen -und trinken!

Alles Liebe, Sabrina

2 Kommentare zu “Lavendelsirup

  1. Liebe Sabrina, der Lavendelsirup sieht ja super aus – schade, dass ich gerade nicht in der N├Ąhe bin … Freue mich aber bald auf ein Glaeschen ­čśś

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr dar├╝ber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.